Pressemitteilungen

Kostbares Gut Gesundheit

Ausstellung »Gang des Lebens« im Atrium / Haus der Deutschen Wirtschaft

Dr. Gertrud Demmler und Ivor Parvanov eröffneten die Ausstellung „Gang des Lebens“ Dr. Gertrud Demmler und Ivor Parvanov eröffneten die Ausstellung „Gang des Lebens“ ©SBK/Gornowicz
24.11.2009

SBK und BDI initiativ - Wirtschaft für Gesundheit präsentierten Ausstellung „Gang des Lebens“ im Haus der Deutschen Wirtschaft

Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung von SBK und BDI initiativ – Wirtschaft für Gesundheit zur Vernissage des „Gang des Lebens“ am 24. November im Atrium des Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin.

Im Rahmen der einwöchigen Ausstellung präsentierte die SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) 100 ihrer Versicherten aus den Jahrgängen 1908 bis 2008. Damit gibt der „Gang des Lebens“ ein spannendes, persönliches und gefühlvolles Spiegelbild unserer Gesellschaft, fernab nüchterner Statistiken und Alterspyramiden. Er ist im letzten Jahr anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der SBK entstanden.

Dr. Gertrud Demmler, Vorstand der SBK, nutzte diesen Rahmen, das gemeinsame Ziel der Betriebskrankenkassen und der Unternehmen zu betrachten: die Menschen, und damit die Mitarbeiter, gesund zu erhalten. Es zeige sich immer wieder, dass starke mittelständische Betriebskrankenkassen besonders kundennah, leistungsfähig und innovativ sind und in der Zusammenarbeit mit den Unternehmen viel für das Wohlergehen des Einzelnen erreichen können, so Dr. Demmler. Gerade sie werden jedoch durch die zurzeit herrschenden politischen Rahmenbedingungen massiv unter Druck gesetzt. Zum Abschluss ihrer Eröffnungsrede forderte sie daher die anwesenden Gäste auf, an einem Strang zu ziehen: „Angesichts der unterschiedlichen Auffassungen in der Politik und bei den Lobbyisten ist leider eines zu befürchten: Das wie bei der Einführung des Gesundheitsfonds auch die nächste Gesundheitsreform vor allem eines wird – ein großer Kompromiss, der die Probleme des Gesundheitswesens nicht löst. Wir werden uns dafür einsetzen, dass das nicht passiert und bitten um Ihre Unterstützung.“

Ivor Parvanov, Geschäftsführer von BDI initiativ – Wirtschaft für Gesundheit, rundete die Eröffnungsrede mit einem Lob über die gute Zusammenarbeit zwischen der Siemens AG und der BDI-Initiative, sowie einem Ausblick auf weitere gemeinsame Projekte mit der SBK ab.

Dialogcenter